Wettervorhersage 04.03.2021

Kemel:

In der Nacht zum Donnerstag werden einzelne Wolken erwartet. Am Morgen ziehen die Wolken weiter zu und es bleibt bedeckt. Donnerstagnachmittag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 11 °C erwartet. In der Nacht zum Donnerstag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Während des Tages weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 32 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie morgens aus Westen und nachmittags aus Norden. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Hessen gerät vorübergehend unter Tiefdruckeinfluss. Dabei nähert sich von Norden her im Tagesverlauf eine Kaltfront dem Gebiet an und zieht bis Freitagmorgen allmählich nach Süden ab. Rückseitig wird der Einfluss eines Hochs bei den britischen Inseln wetterwirksam.


Gewitter:

Ab heute Mittag bis in den Abend hinein können einzelne kurze GEWITTER auftreten.

Schneefall / Glätte:


In der Nacht zum Freitag vor allem im Bergland allmählicher Übergang des Niederschlags in leichten Schneefall. Dabei Gefahr von Glättebildung durch Schneefall oder überfrierende Nässe. Bis Freitagmittag abklingende Niederschläge. Insgesamt dabei keine nennenswerten Neuschneemengen. In der zweiten Nachthälfte bei Auflockerungen im Norden auch in tieferen Lagen Glätte durch überfrierende Nässe möglich.

Frost:

In der Nacht zum Freitag im Bergland sowie bei Auflockerungen in der Nordhälfte verbreitet Frost zwischen -1 und -4 Grad.



Überwiegend stark bewölkt, gebietsweise Regen. Zum Nachmittag auch einzelne kurze Gewitter. In der Nacht allmählicher Übergang des Niederschlages in Schnee. Gebietsweise Frost und Glätte.

Heute Vormittag oft stark bewölkt, im Süden wolkig. Zunächst vor allem nördlich des Mains zeitweise Regen. Am Nachmittag und Abend dann verbreitet schauerartiger, örtlich auch gewittrig verstärkter Regen. Im nördlichen Bergland später teils mit Schnee vermischt. Höchsttemperatur zwischen 7 Grad in Nordhessen und bis 14 Grad südlich des Mains. Schwacher Wind allmählich auf Nord drehend. In der Nacht zum Freitag stark bewölkt und zunächst noch zeitweise Regen, oberhalb 200-400 m von Norden her in Schnee übergehend. Dabei abklingender Niederschlag. Zum Morgen örtlich Auflockerungen. Temperaturrückgang auf +3 Grad in Südhessen und bis -2 Grad im Bergland. Vorzugsweise im Bergland sowie bei Auflockerungen im Norden gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe, örtlich auch durch geringfügigen Schnee.


Wettervorhersage:

Am Freitag zunächst stark bewölkt und gebietsweise noch schwache Schauer, oft bis ins Tiefland als Schnee. Im Tagesverlauf dann zunehmend Auflockerungen und zeitweise Sonne. Dann niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 4 und 8 Grad, auf der Wasserkuppe 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost. In der Nacht zum Samstag oft klar oder gering bewölkt, vereinzelt Nebelbildung. Verbreitet Frost mit Tiefstwerten zwischen -3 Grad am Rhein und -8 Grad in Tallagen des Berglands. Streckenweise Glätte möglich.


Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:04 Uhr – ▼ 18:15 Uhr

Mond: 00:00 Uhr – ▼ 09:34 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 08:47 Uhr: 7 °C

Aktueller Druck 08:47 Uhr: 1008 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 08:47 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 03.03.2021

Kemel:

In der Nacht und während des Tages werden einzelne Wolken erwartet. Die Sonne kommt zeitweise durch. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 14 °C. In der Nacht zum Mittwoch weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Im Tagesverlauf weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 18 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Hessen liegt im Einflussbereich einer umfangreichen Hochdruckzone mit Schwerpunkt über dem Südosten Mitteleuropas. Die bei uns liegende Luftmasse wird allmählich erwärmt.


Frost / Glätte:

Heute Früh, insbesondere in Tal- und Muldenlagen des Berglands leichter Frost bis -2 Grad und örtlich Reifglätte.

Nebel:

Heute früh vor allem in Nordhessen Bildung von lokalen Nebelfeldern mit Sichtweiten von teils unter 150 m.



Heute früh gebietsweise Frost, örtlich Glätte. Am Tage nach Nebel teils freundlich, teils dichtere hohe Wolkenfelder. Dabei mild.

Heute früh in Nordhessen Bildung lokaler Nebelfelder, meist jedoch gering bewölkt. Am Tage nach Auflösung von lokalen Nebelfeldern verbreitet heiter, teils aber auch dichtere, hohe Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 14 bis 18 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag zunehmend stark bewölkt, teils auch hochnebelartig bedeckt. Überwiegend niederschlagsfrei, erst zum Morgen örtlich etwas Regen möglich. Temperaturrückgang auf 5 bis 2, im Bergland auf 1 Grad.


Wettervorhersage:

Am Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt. Zeitweise Regen, teils schauerartig verstärkt. Höchsttemperatur 9 bis 11 Grad, in Südhessen bis 13 Grad. Schwacher Wind allmählich auf Nord drehend. In der Nacht zum Freitag stark bewölkt und zeitweise Regen, zum Morgen bis in tiefere Lagen in Schnee übergehend. Dabei allmählich abklingend. Temperaturrückgang auf +3 Grad in Südhessen und bis -2 Grad im Bergland. Gebietsweise Glätte.



Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:06 Uhr – ▼ 18:13 Uhr

Mond: 23:48 Uhr – ▼ 09:11 Uhr

UV – Index: UV 1

Aktuelle Temperatur 05:12 Uhr: 5.2°C

Aktueller Druck 05:12 Uhr: 1017 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 02.03.2021

Kemel:

Über den gesamten Tag bleibt das Wetter klar. Die Sonne kommt zeitweise durch. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 12 °C. In der Nacht bis zum späten Morgen weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Nachmittags weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 24 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie morgens aus Süd-Ost und nachmittags aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Hessen liegt im Einflussbereich einer umfangreichen Hochdruckzone mit Schwerpunkt über dem Südosten Mitteleuropas. Die bei uns liegende Luftmasse wird allmählich erwärmt.


Frost / Glätte:

Anfangs in Tal- und Muldenlagen gebietsweise leichter Frost bis -3 Grad. Vor allem auf Brücken streckenweise Reifglätte. Auch in der Nacht zum Mittwoch, insbesondere in Tal- und Muldenlagen des Berglands leichter Frost bis -2 Grad und örtlich Reifglätte.

Nebel:

Bis in den Vormittag hinein stellenweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. In der Nacht zum Mittwoch vor allem in der Nordhälfte Bildung von Nebelfeldern mit Sichtweiten teils unter 150 m.



Anfangs gebietsweise leichter Frost und Nebel, örtlich Reifglätte. Tagsüber viel Sonne und mild.

Heute Vormittag in der Nordhälfte gebietsweise teils zäher Nebel und Hochnebel. Sonst gering bewölkt oder sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 11 bis 15 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch meist gering bewölkt oder klar, später vor allem in Nord- und Osthessen gebietsweise Nebelbildung. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 3 bis -1 Grad, in Tallagen des Berglands bis -3 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe. Vereinzelt Reifglätte.


Wettervorhersage:

Am Mittwoch nach Auflösung von teils zähen Nebelfeldern verbreitet heiter. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 13 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag zunehmend stark bewölkt, teils auch hochnebelartig bedeckt. Überwiegend niederschlagsfrei, erst zum Morgen örtlich etwas Regen möglich. Temperaturrückgang auf 4 bis 1, gebietsweise auf 0 Grad




Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:08 Uhr – ▼ 18:12 Uhr

Mond: 22:24 Uhr – ▼ 08:50 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 09:52 Uhr: 5.1 °C

Aktueller Druck 09:52 Uhr: 1019 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:25 Uhr: 8 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 01.03.2021

Kemel:

In der Nacht und am Nachmittag bleibt das Wetter klar. Am Vormittag werden einzelne Wolken erwartet. Die Sonne kommt zeitweise durch. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 10 °C erwartet. In der Nacht zum Montag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 26 km/h auf. Der Wind kommt aus Osten. Die Wettervorhersage in Kemel für Montag ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Eine Hochdruckzone erstreckt sich von der Nordsee über Deutschland weiter nach Tschechien. Dabei bleibt die eingeflossene kühle Meeresluft in Hessen wetterbestimmend.


Frost / Glätte:

In der Nacht zum Dienstag gebietsweise leichter Frost bis -2 Grad. Vor allem auf Brücken streckenweise Reifglätte.

Nebel:


In der Nacht zum Dienstag wieder stellenweise Nebel mit Sichtweiten teils unter 150 m.


In der Nacht zum Dienstag gebietsweise leichter Frost, stellenweise Nebel, örtlich Reifglätte.

Heute Mittag weiter fortschreitendes Auflockern von Nebel und Hochnebel in Nord-, Mittel- und Osthessen. In den übrigen Landesteilen bereits sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 11 bis 14, im höheren Bergland um 9 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt oder klar. In Flussniederungen stellenweise Nebelbildung. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte +2 bis -2 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe. Stellenweise Reifglätte.


Wettervorhersage:

Am Dienstag nach Auflösung der Frühebelfelder verbreitet sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 12 bis 15 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch meist gering bewölkt oder klar, gebietsweise Nebelbildung. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 3 bis -2 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe. Vereinzelt Reifglätte.




Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:10 Uhr – ▼ 18:10 Uhr

Mond: 21:00 Uhr – ▼ 08:30 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 10:05 Uhr: 2.0°C

Aktueller Druck 10:05 Uhr: 1020 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:25 Uhr: 5 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 28.02.2021

Kemel:

In der Nacht zum Sonntag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Am Sonntagmorgen lockern die Wolken aber auf. Nachmittags bleibt das Wetter klar. Die Sonne kommt zeitweise durch. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 8 °C erwartet. Am Sonntag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 25 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Nord-Ost und tagsüber aus Osten. Die Wettervorhersage in Kemel für Sonntag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Hessen liegt am Rande eines Hochs bei den Britischen Inseln. Dabei bleibt die eingeflossene kühle Meeresluft wetterbestimmend.


Frost:

Anfangs vor allem im Bergland, sowie bei längerem Aufklaren im Flachland gebietsweise leichter Frost bis -3 Grad, sonst verbreitet leichter Frost in Bodennähe. Auch in der Nacht zum Montag gebietsweise leichter Frost.

Nebel:

In der Nacht zum Montag stellenweise Nebel, teils mit Sichtweiten von unter 150 m.



Gebietsweise leichter Frost. Im Tagesverlauf meist heiter.

Heute Vormittag gebietsweise stark bewölkt. Im Tagesverlauf Auflockerungen. Am Nachmittag überwiegend heiter. Niederschlagsfrei. Erwärmung auf 9 bis 12 Grad, in Hochlagen um 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um Nordost. In der Nacht zum Montag zunächst gering bewölkt oder klar. Im Norden zunehmend hochnebelartige Bewölkung, sonst stellenweise Nebel. Weiterhin trocken. Temperaturrückgang auf +1 bis -2 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe.


Wettervorhersage:

Am Montag anfangs teils Nebel oder Hochnebel, im Tagesverlauf zunehmend sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 11 bis 14, im höheren Bergland um 9 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt oder klar. In Flussniederungen stellenweise Nebelbildung. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte +2 bis -3 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe.



Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:12 Uhr – ▼ 18:08 Uhr

Mond: 19:37 Uhr – ▼ 08:11 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 09:09 Uhr: 0.8 °C

Aktueller Druck 09:09 Uhr: 1024 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 08:35 Uhr: 5 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 27.02.2021

Kemel:

In der Nacht zum Samstag bleibt das Wetter klar, aber am Samstagmorgen ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Samstagnachmittag werden einzelne Wolken erwartet. Die Sonne ist nur vereinzelt sichtbar. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 7 °C. Über den gesamten Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 26 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Norden und tagsüber aus Nord-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Samstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Ein sich verstärkendes Hoch über England ist in Hessen wetterbestimmend. Dabei wird etwas kühlere Meeresluft herangeführt.


Frost / Glätte:

Anfangs noch gebietsweise leichter Luftfrost bis -3 Grad, verbreitet Bodenfrost, im Bergland örtlich Glätte durch überfrierende Nässe oder Reif. In der Nacht zum Sonntag bei längerem Aufklaren sowie im Bergland erneut gebietsweise leichter Frost bis -3 Grad.

Nebel:

Bis zum Vormittag sowie in der Nacht zum Sonntag stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.



Tagsüber im Norden stark, im Süden gering bewölkt. Kommende Nacht gebietsweise leichter Frost und stellenweise Nebel.

Heute Vormittag anfangs stellenweise Nebel. In der Nordhälfte meist stark bewölkt oder hochnebelartig bedeckt, im Tagesverlauf zunehmende Auflockerungen. In der Südhälfte wechselnd bewölkt, später heiter. Trocken. Tageshöchsttemperatur im Norden um 8, im Süden um 11, im höheren Bergland um 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost. In der Nacht zum Sonntag teils wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei. Stellenweise Nebelbildung. Abkühlung auf 3 bis 0 Grad, im Bergland sowie bei längerem Aufklaren um -1 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe.


Wettervorhersage:

Am Sonntag anfangs gebietsweise neblig-trüb, sonst heiter bis wolkig, am Nachmittag zunehmend sonnig und trocken. Erwärmung auf 9 bis 12, in Hochlagen um 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um Nordost. In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Im Norden Aufzug hochnebelartiger Bewölkung. Temperaturrückgang auf +2 bis -2 Grad.




Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:14 Uhr – ▼ 18:06 Uhr

Mond: 18:14 Uhr – ▼ 07:49 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 08:10 Uhr: -0.4 °C

Aktueller Druck 08:10 Uhr: 1024 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 07:15 Uhr: 3 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 26.02.2021

Kemel:

In der Nacht zum Freitag werden einzelne Wolken erwartet. Am Morgen ziehen die Wolken weiter zu: Es tritt starke Bewölkung mit Regen ein. Am Nachmittag ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 9 °C erwartet. Über den gesamten Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 32 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Nord-West und tagsüber aus Norden. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist leicht wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Heute überquert die Kaltfront eines Tiefs bei Skandinavien den Bereich von Nordwest nach Südost und es strömt kühlere Luft ein. Tagsüber keine warnwürdigen Wettererscheinungen.


Frost / Glätte:

In der Nacht zum Samstag lokal leichter Luftfrost und im Bergland örtlich Glätte durch überfrierende Nässe.

Nebel:

In der Nacht zum Samstag gebietsweise Nebel mit Sichtweiten von unter 150 m.



Heute dichte Bewölkung, zeitweise Regen, abends abklingend, kühler. In der Nacht zum Samstag gebietsweise leichter Frost und Nebel.

Heute Vormittag von Nordwesten her dichte Bewölkung und zeitweise Regen, nur im Süden und Südosten anfangs noch Auflockerungen. Nach Durchzug des Regens am Mittag im Nordwesten, am späten Nachmittag auch im Südosten gebietsweise Auflockerungen. Bei Höchsttemperaturen zwischen 9 Grad in Nordhessen, 8 Grad in den Hochlagen und bis 12 Grad an der Bergstraße deutlich kühler als an den Vortagen. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest bis Nord. In der Nacht zum Samstag zunächst teils wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebelbildung. In der zweiten Nachthälfte teils hochnebelartige Bewölkung und dann nur noch im Bergland leichter Frost. Tiefstwerte zwischen 3 und 0 Grad, im Bergland bis -2 Grad. Bei klarem Himmel auch im Tiefland verbreitet Bodenfrost. Im Bergland örtlich Glätte durch überfrierende Restnässe möglich.


Wettervorhersage:

Am Samstag anfangs örtlich Nebel. In der Nordhälfte meist stark bewölkt, in der Südhälfte wechselnd wolkig, zeitweise sonnig. Niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte im Norden um 8, im Süden um 11, im höheren Bergland um 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost.
In der Nacht zum Sonntag teils wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei. Örtlich Nebelbildung. Abkühlung auf 3 bis 0 Grad, im Bergland bis -2 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe.



Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:16 Uhr – ▼ 18:05 Uhr

Mond: 16:52 Uhr – ▼ 07:24 Uhr

UV – Index: UV 1

Aktuelle Temperatur 07:21 Uhr: 7.2 °C

Aktueller Druck 07:21 Uhr: 1016 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 06:35 Uhr: 3 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 25.02.2021

Kemel:

Über den gesamten Tag bleibt das Wetter klar. Die Sonne kommt zeitweise durch. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 15 °C. Nachts und nachmittags weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Am Vormittag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 24 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie nachmittags aus Süden und morgens aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Heute ist noch ein Hoch über Südosteuropa in Verbindung mit ungewöhnlich milder Luft wetterbestimmend. Am Freitag überquert eine Kaltfront den Bereich von Nordwest nach Südost und es strömt kühlere Luft ein.


Nebel:

Heute Morgen vor allem entlang von Flüssen örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m, am Vormittag auflösend.

Ansonsten keine warnwürdigen Wettererscheinungen.


Heute nach örtlicher Nebelauflösung sonniges Hochdruckwetter, ungewöhnlich mild. Am Freitag zeitweise Regen, kühler.

Heute Vormittag nach örtlicher Nebelauflösung zunächst sonnig. Im Laufe des Nachmittags im Norden und Westen erste dichtere Wolkenfelder. Bis zum Abend niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 18 bis 21 Grad, im höheren Bergland um 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Freitag im äußersten Südosten und Süden meist gering bewölkt und trocken, sonst zunehmend stark bewölkt. Ab der zweiten Nachthälfte im Norden vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte 7 bis 3 Grad.


Wettervorhersage:

Am Freitag anfangs im Süden noch Auflockerungen, sonst dicht bewölkt. Am Vormittag aus Nordwesten Regen, am Nachmittag nach Südosten abziehend. Ab dem Nachmittag gebietsweise Auflockerungen. Bei Höchsttemperaturen zwischen 9 Grad in Nordhessen, 8 Grad in den Hochlagen und bis 12 Grad an der Bergstraße kühler als zuvor. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Samstag zunächst wolkig oder gering bewölkt, später teils stark bewölkt und gebietsweise Nebel. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 3 und 0 Grad, im Bergland bis -2 Grad, verbreitet Bodenfrost.



Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:18 Uhr – ▼ 18:03 Uhr

Mond: 15:32 Uhr – ▼ 06:53 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 07:53 Uhr: 7.0 °C

Aktueller Druck 07:53 Uhr: 1016 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 07:25 Uhr: 2 km/h



Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 24.02.2021

Kemel:

Über den gesamten Tag bleibt das Wetter klar. Die Sonne kommt zeitweise durch. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 16 °C erwartet. Über den gesamten Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 24 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie nachmittags aus Süden und morgens aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Im Einflussbereich eines umfangreichen Hochs mit Schwerpunkt über Südosteuropa wird mit einer südlichen Strömung weiterhin sehr milde Luft nach Hessen geführt.


Nebel:

In der Nacht zum Donnerstag vor allem im Osten vereinzelt Nebel möglich, teils mit Sichtweiten unter 150 m.



Sonniges Hochdruckwetter. Ungewöhnlich mild. In der Nacht örtlich Nebel.

Heute heiter bis sonnig, niederschlagsfrei. Erwärmung auf 17 bis 20 Grad, im höheren Bergland auf Werte um 15 Grad. Meist nur schwacher Wind aus Südost bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Abkühlung auf 7 bis 2 Grad, im Bergland gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.


Wettervorhersage:

Am Donnerstag zunächst sonnig, im Tagesverlauf im Norden und Westen aufziehende Bewölkung. Niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 16 bis 19 Grad, im höheren Bergland um 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Freitag im Südosten anfangs noch gering bewölkt, sonst zunehmend stark bewölkt, vor allem im Norden und Westen mit etwas Regen. Tiefstwerte 7 bis 3 Grad.




Wetterwarnungen: Keine


Sonne:07:20 Uhr – ▼ 18:01 Uhr

Mond: 14:18 Uhr – ▼ 06:15 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 09:25 Uhr: 10.2 °C

Aktueller Druck 09:25 Uhr: 1021 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 08:45 Uhr: 8 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 23.02.2021

Kemel:

In der Nacht zum Dienstag ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Am Morgen lockert das Wetter auf. Es bleibt leicht bewölkt. Am Nachmittag bleibt das Wetter klar. Die Sonne kommt zeitweise durch. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 16 °C. Über den gesamten Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 31 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Unter Hochdruckeinfluss ist tagsüber weiterhin sehr milde Luft wetterwirksam, die nachts teilweise jedoch stark abkühlt.


Frost / Glätte:

Heute Morgen in der Rhön noch vereinzelt leichter Frost bis -1 Grad, dabei Reifglätte möglich.

Nebel:

In der Nacht zum Mittwoch stellenweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.



Anfangs stark bewölkt, später zunehmend sonniger. Trocken. Weiterhin ungewöhnlich mild.

Heute zunächst meist dicht bewölkt, im Tagesverlauf zunehmend sonnig. Weiterhin trocken. Temperaturanstieg auf 16 bis 18 Grad, in Hochlagen auf Werte um 14 Grad. Meist nur schwacher Wind aus südlicher Richtung. In der Nacht zum Mittwoch klar und niederschlagsfrei. In der zweiten Nachthälfte teils Bildung von Nebel und Hochnebel, am ehesten in Tallagen und am Südrand der Mittelgebirge. Tiefsttemperatur 7 bis 4 Grad.


Wettervorhersage:

Am Mittwoch sonnig und trocken. Erwärmung auf 16 bis 18 Grad, im höheren Bergland auf Werte um 14 Grad. Meist nur schwacher Wind aus Südost bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Abkühlung auf 6 bis 2 Grad, gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.



Wetterwarnungen: Keine

Sonne:07:22 Uhr – ▼ 18:00 Uhr

Mond: 13:13 Uhr – ▼ 05:27 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 08:44 Uhr: 8.2 °C

Aktueller Druck 08:44 Uhr: 1019 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 07:55 Uhr: 6 km/h



Quelle: Meteoblue & DWD