Wettervorhersage 04.12.2020

Kemel:

In der Nacht zum Freitag wird dichte Bewölkung mit Schneeregen erwartet, der zu Tagesbeginn in Regen übergeht. Nachmittags ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 2 °C. In der Nacht bis zum späten Morgen weht eine mäßige Brise (20 bis 29 km/h). Am Nachmittag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 50 km/h auf. Der Wind kommt aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

In der Nacht greift von Westen eine Front auf Hessen über. Mit einer lebhaften südlichen Strömung wird feuchte, etwas mildere Meeresluft herangeführt.

Frost:

In der Nacht zum Freitag vor allem oberhalb 200 bis 400 m, in Nord- und Osthessen teils auch in tiefen Lagen leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad, in der Rhön bis -5 Grad.

Glätte / Glatteis / Schnee:

In der Nacht zum Freitag vor allem in Nord- und Osthessen sowie im Bergland oberhalb von 200 bis 400 m Glätte durch 1 bis 5 cm Neuschnee, in Staulagen teils etwas mehr, dort teils mit Verwehungen.
Gebietsweise aber auch gefrierender Regen mit Glatteisbildung! Im Laufe des Freitagvormittags allmählicher Übergang der Niederschläge in Regen; im den höheren Lagen der Rhön bis zum Mittag Schneefall.


Wind:

Heute im Tagesverlauf zunehmender Wind aus südöstlicher Richtung. Dabei in Kammlagen einzelne starke Böen um 55 km/h (Bft 7) möglich.
In der Nacht zum Freitag vor allem im Bergland stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus Südost.



In der Nacht zum Freitag meist stark bewölkt und zunächst nur vereinzelt, ausgangs der Nacht von Westen vermehrt Regen oder Schneeregen, bevorzugt in Nord- und Osthessen sowie im Bergland teils gefrierend, Glatteisgefahr. In höheren Lagen ein paar Zentimeter Neuschnee. Tiefsttemperatur 1 bis -3 Grad, in der Rhön bis -5 Grad.
Am Freitag stark bewölkt bis bedeckt, anfangs noch etwas Regen, im Bergland auch Schnee, vereinzelt gefrierender Regen. Tagsüber nachlassender Niederschlag. Höchsttemperatur zwischen 3 und 6 Grad, in höheren Lagen -1 bis 2 Grad. Mäßiger Wind aus Süd. Dabei im Bergland einzelne starke, exponiert auch stürmische Böen. Am Nachmittag abschwächend.
In der Nacht zum Samstag stark bewölkt bis bedeckt und vor allem in Osthessen gebietsweise Regen oder Schneeregen, im Bergland Schnee. Glättegefahr. Örtlich Nebel. Tiefsttemperatur zwischen 1 und -1, in höheren Lagen bis -3 Grad.



Wettervorhersage:

Am Samstag stark bewölkt aber meist niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 2 bis 5 Grad, in Hochlagen 0 bis 2 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Sonntag von Südosten aufkommender geringer Niederschlag, teils als Regen, teils als Schnee oder Schneeregen, örtlich auch gefrierender Regen, dabei Glättegefahr. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 1 bis -2 Grad.




Wetterwarnungen:


Niedrige Temperatur
Von 03.12.2020 18:00 Uhr bis 04.12.2020 09:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.


Schnee
Von 03.12.2020 19:00 Uhr  bis 04.12.2020 09:00 Uhr

Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.


Windböen
Von 03.12.2020 20:00 Uhr bis 04.12.2020 12:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südöstlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.


Sonne:08:07 Uhr – ▼ 16:28 Uhr

Mond: 19:56 Uhr – ▼ 11:46 Uhr

Sonnenintensität: UV 0

Aktuelle Temperatur 03:30 Uhr: -0.3 °C

Aktueller Druck 03:30 Uhr: 0981 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:08 Uhr: 18 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 03.12.2020

Kemel:

In der Nacht bis zum späten Morgen bleibt es bedeckt. Am Nachmittag wird zudem Schneefall erwartet. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 0 °C. In der Nacht und während des Tages weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 43 km/h auf. Der Wind kommt aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Zunächst herrscht schwachem Hochdruckeinfluss. In der Nacht zum Donnerstag nähert sich von Westen ein Tiefausläufer, welcher in der Folge auf Hessen übergreift aber kaum ostwärts vorankommt.

Frost:

Heute Früh häufig Frost bis -1 Grad. Tagsüber im Bergland teils Dauerfrost um -1 Grad.
In der Nacht zum Freitag vor allem oberhalb 200 bis 400 m leichter Frost um -1 Grad.


Glätte / Glatteis / Schnee:

Heute Früh vor allem in Lagen oberhalb von 400 m gebietsweise Glättegefahr durch überfrierende Nässe, vereinzelt auch durch geringfügigen Schnee oder gefrierenden Sprühregen mit Glatteisbildung. Tagsüber dann nur Bergland noch stellenweise Glätte durch geringfügigen Schneefall oder gefrierenden Sprühregen möglich.
In der Nacht zum Freitag vor allem oberhalb von 200 bis 400 m Glätte durch 1 bis 5 cm Neuschnee oder gefrierenden Sprühregen.


Wind:

Heute im Tagesverlauf zunehmender Wind aus südöstlicher Richtung. Dabei im Bergland einzelne starke Böen um 55 km/h (Bft 7) möglich.
In der Nacht zum Freitag vor allem im Bergland stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus Südost.



Heute Früh und am Vormittag stark bewölkt bis bedeckt und gebietsweise Sprühregen oder Schneegriesel bzw. leichtem Schneefall, örtlich auch gefrierenden Sprühregen. Gebietsweise Glätte. Tagsüber kaum Niederschlag und im Bergland noch stellenweise Glätte durch etwas Schnee oder gefrierenden Sprühregen. Höchsttemperatur bei 2 bis 4 Grad, im höheren Bergland teils leichter Dauerfrost bei -1 Grad. Mäßiger, in Böen teils starker Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag meist stark bewölkt und zunächst nur vereinzelt, ausgangs der Nacht von Westen vermehrt Regen oder Schneeregen, teils gefrierend. In höheren Lagen Schnee. Tiefsttemperatur 1 bis -3 Grad. Glättegefahr.



Wettervorhersage:

Am Freitag stark bewölkt bis bedeckt, anfangs noch etwas Regen, im Bergland auch Schnee. Tagsüber kaum Niederschlag. Höchsttemperatur zwischen 3 und 7 Grad, in höheren Lagen -1 bis 2 Grad. Mäßiger Wind aus Süd. Dabei im Bergland einzelne starke, exponiert auch stürmische Böen.
In der Nacht zum Samstag stark bewölkt bis bedeckt und vor allem in Osthessen gebietsweise Regen oder Schneeregen und in höheren Lagen Schnee mit Glättegefahr. Tiefsttemperatur zwischen 1 und -1, in höheren Lagen bis -3 Grad.



Wetterwarnungen:


Niedrige Temperatur
Von 02.12.2020 18:00 Uhr bis 03.12.2020 10:00 Uhr

Es tritt leichter Frost um -3 °C auf.


Schnee
Von 02.12.2020 19:17 Uhr bis 03.12.2020 10:00 Uhr

Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.




Sonne:08:06 Uhr – ▼ 16:29 Uhr

Mond: 18:51 Uhr – ▼ 11:00 Uhr

Sonnenintensität: UV 0

Aktuelle Temperatur 03:33 Uhr: -1.3 °C

Aktueller Druck 03:33 Uhr: 1001 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:08 Uhr: 6 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 02.12.2020

Kemel:

Am Mittwoch bleibt es bedeckt. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 0 °C erwartet. Am Mittwoch weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 15 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie morgens aus Osten und nachmittags aus Nord-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Die eingeflossene feuchte, mäßig kalte Luftmasse gelangt unter Hochdruckeinfluss.

Frost:

In der Nacht gebietsweise leichter Frost bis -1 Grad. Im höheren Bergland Dauerfrost bis -2 Grad.

Glätte:

In der Nacht zum Mittwoch vorwiegend im Bergland Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneematsch, vereinzelt durch geringfügigen Schnee oder gefrierenden Sprühregen.

Nebel:

Gebietsweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m, am Mittwoch nur zögerlich auflösend und ab dem Abend wieder ausbreitend.


In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und vereinzelt noch etwas Sprühregen, in Hochlagen geringfügiger Schnee, später meist niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebel. Tiefsttemperatur 2 bis 0, im höheren Bergland bis -2 Grad. Dort verbreitet Glätte, im Flachland vereinzelt Glätte durch überfrierende Nässe, örtlich auch durch etwas Schnee. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
Am Mittwoch stark bewölkt bis bedeckt, teils neblig-trüb. Meist niederschlagsfrei, nur örtlich leichter Sprühregen. Temperaturanstieg auf 1 Grad in Hochlagen und bis 4 Grad am Main. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag weiterhin stark bewölkt, teils neblig-trüb. Meist niederschlagsfrei, nur örtlich etwas Schnee oder Schneegriesel, vereinzelt auch gefrierender Sprühregen. Tiefsttemperatur 1 bis -3 Grad, auf der Wasserkuppe bis -4 Grad. Gebietsweise Glätte möglich.



Wettervorhersage:

Am Donnerstag stark bewölkt, vor allem in der Westhälfte örtlich etwas Regen oder Sprühregen, im Bergland Schnee mit Glätte. Höchsttemperatur bei 2 bis 4 Grad, im höheren Bergland teils leichter Dauerfrost bei -1 Grad. Mäßiger, in Böen teils starker Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag meist stark bewölkt und ausgangs der Nacht gebietsweise etwas Regen oder Schneeregen, teils gefrierend. In höheren Lagen Schnee. Tiefsttemperatur 0 bis -3 Grad. Glättegefahr.


Wetterwarnungen:


Schnee
Von 01.12.2020 17:00 Uhr bis 02.12.2020 09:00 Uhr

Es muss oberhalb 600 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden.


Niedrige Temperatur
Von 01.12.2020 20:00 Uhr bis 02.12.2020 10:00 Uhr

Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost um -1 °C auf. In Bodennähe wird leichter Frost bis -3 °C erwartet.


Nebel
Von 01.12.2020 19:00 Uhr bis 02.12.2020 09:00 Uhr

Es tritt verbreitet Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.





Sonne:08:05 Uhr – ▼ 16:29 Uhr

Mond: 17:56 Uhr – ▼ 10:06 Uhr

Sonnenintensität: UV 0

Aktuelle Temperatur 03:43 Uhr: -0.3°C

Aktueller Druck 03:43 Uhr: 1009 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:43 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 01.12.2020

Kemel:

In der Nacht zum Dienstag wird Schneefall und dichte Bewölkung erwartet. Der Schnee lässt am Dienstagmorgen nach, es bleibt aber bedeckt. Am Nachmittag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 2 °C erwartet. In der Nacht und während des Tages weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 32 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-West, morgens aus Nord-West und nachmittags aus Norden. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist leicht wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Ein Tiefausläufer hat Hessen von Nordwesten erfasst und bringt vorübergehend winterliche Bedingungen. Im Laufe des Dienstags allmähliche Wetterberuhigung.

Frost:

In der Nacht zum Dienstag verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -4 Grad.

Schnee:

Aufkommender Schneefall, dabei bis Dienstagmorgen 1 bis 5 cm Neuschnee. In Hochlagen des Berglandes 5 bis 10 cm, im Odenwald und Vogelsberg in Staulagen bis 15 cm. Gefahr durch Schneeglätte. Am Dienstag in tiefen Lagen Übergang zu Regen und im Vormittagsverlauf nachlassend.

Glätte / Glatteis:

In Teilen des Berglandes am Boden gefrierender Regen mit Glättebildung. In der zweiten Nachthälfte teils auch Glätte durch überfrierende Nässe möglich.


In der Nacht zum Dienstag starke Bewölkung und einsetzender Niederschlag, vielfach als Schnee, teils auch als gefrierender Regen. Meist 1 bis 5 cm, in Staulagen bis 10, gebietsweise 15 cm Neuschnee. Tiefsttemperatur zwischen -1 und -4 Grad. Verbreitet Glätte durch Schnee oder Glatteis. Im Bergland zeitweise stark böiger Wind von Südwest auf Nordwest drehend.
Am Dienstag stark bewölkt bis bedeckt. Örtlich schauerartiger Niederschlag, anfangs meist als Schnee, vereinzelt auch gefrierender Regen, Glättegefahr. Im Tagesverlauf abschwächende Niederschläge und vereinzelt noch leichter Regen, in höheren Lagen Schnee oder gefrierender Regen. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, in Hochlagen vereinzelt Dauerfrost. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und anfangs gelegentlich noch Regen, in Hochlagen mit Schnee, später meist niederschlagsfrei. Örtlich Nebel. Tiefsttemperatur 2 bis 0, im höheren Bergland bis -2 Grad. Dort Glätte durch Schnee, teils auch durch gefrierende Nässe.



Wettervorhersage:

Am Mittwoch stark bewölkt bis bedeckt, teils neblig-trüb. Meist niederschlagsfrei, nur örtlich leichter Sprühregen. Temperaturanstieg auf 2 Grad in Hochlagen und bis 6 Grad am Main. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag weiterhin stark bewölkt, teils neblig-trüb. Meist niederschlagsfrei, nur örtlich leichter Sprühregen. Tiefsttemperatur 1 bis -2 Grad. Bei Auflockerungen und im Bergland örtlich Glätte.

Wetterwarnungen:

Niedrige Temperatur
Von 30.11.2020 17:00 Uhr  bis 01.12.2020 08:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.


Schnee
Von 30.11.2020 22:52 Uhr bis 01.12.2020 01:00 Uhr

Aufgrund von gefrierendem Regen oder Sprühregen muss örtlich mit Glatteis gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es treten starke Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr auf. Vermeiden Sie Autofahrten!


Sonne:08:04 Uhr – ▼ 16:30 Uhr

Mond: 17:11 Uhr – ▼ 09:04 Uhr

Sonnenintensität: UV 0

Aktuelle Temperatur 03:36 Uhr: -1.0 °C

Aktueller Druck 03:36 Uhr: 1006 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:36 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 30.11.2020

Kemel:

Nachts und nachmittags werden einzelne Wolken erwartet. Am Morgen bleibt es bedeckt. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 0 °C erwartet. In der Nacht bis zum Mittag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Montagnachmittag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 33 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-Ost, morgens aus Süden und nachmittags aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Montag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Schwacher Hochdruckeinfluss sorgt mit teils feuchter und mäßig kalter Luft für ruhiges Spätherbstwetter in Hessen. In der Nacht zum Dienstag erfasst ein Tiefausläufer von Nordwesten her den Bereich und bringt vorübergehend winterliche Bedingungen.

Nebel:

In der Nacht zum Montag örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

Frost / Glätte:

Bis Montagmittag verbreitet Frost mit Tiefstwerten zwischen -2 und -6 Grad. Dabei gebietsweise Reifglätte, örtlich gefrierende Nebelnässe. Im weiteren Verlauf im Bergland Dauerfrost bei 0 bis -2 Grad.

Schnee:

Bereits ab der ersten Nachthälfte zum Dienstag aufkommender Schneefall. Dabei 1 bis 5 cm Neuschnee, über Hochlagen 5 bis 10 cm. Schneeglätte.

Glatteis:

Ab der ersten Nachthälfte zum Dienstag in Teilen des Berglandes am Boden gefrierender Regen mit Glättebildung.


In der Nacht zum Montag zunächst meist klar, im Nordosten wolkig. Im Laufe der Nacht teils Bildung von Nebel und Hochnebel. Niederschlagsfrei. Verbreitet Frost bei Tiefstwerten zwischen -3 und -6 Grad. Gebietsweise Reifglätte, stellenweise gefrierende Nebelnässe. Schwacher Wind aus meist unterschiedlichen Richtungen.
Am Montag nach teils nur zögerlicher Nebel- und Hochnebelauflösung gebietsweise sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 0 Grad im Nebel und 3 Grad an der Bergstraße. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen, zum Abend leicht zunehmend.
In der Nacht zum Dienstag von Nordwesten aufkommende starke Bewölkung und einsetzender Niederschlag, vielfach als Schnee, teils auch als gefrierender Regen. Meist 1 bis 5 cm, in Staulagen bis 10 cm Neuschnee. Tiefsttemperatur zwischen -1 und -3 Grad. Verbreitet Glätte durch Schnee oder Glatteis. Im Bergland zeitweise stark böiger Südwestwind.


Wettervorhersage:

Am Dienstag stark bewölkt bis bedeckt. Gebietsweise schauerartiger Niederschlag, anfangs meist als Schnee, teilweise auch gefrierender Regen, erhöhte Glättegefahr. Im Tagesverlauf nachlassende Niederschläge und noch einzelne Regenschauer, in Hochlagen als Schneeschauer. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, in Hochlagen vereinzelt Dauerfrost. Schwacher bis mäßiger Wind, von Südwest auf Nordwest drehend.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und gebietsweise Regen, in Hochlagen mit Schnee. Örtlich Nebel. Tiefsttemperatur 2 bis 0, im höheren Bergland bis -2 Grad. Dort Glätte durch Schnee, teils auch durch gefrierende Nässe.



Wetterwarnungen:

Niedrige Temperatur
Von 29.11.2020 19:00 Uhr bis 30.11.2020 11:00 Uhr

Es tritt mäßiger Frost zwischen -2 °C und -6 °C auf. In Bodennähe wird mäßiger Frost zwischen -4 °C und -8 °C erwartet.



Sonne:08:02 Uhr – ▼ 16:30 Uhr

Mond: 16:36 Uhr – ▼ 07:57 Uhr

Sonnenintensität: UV 1

Aktuelle Temperatur 03:32 Uhr: -4.2 °C

Aktueller Druck 03:32 Uhr: 1016 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:17 Uhr: 2 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wetterbericht 29.11.2020

Kemel:

Nachts und nachmittags werden einzelne Wolken erwartet. Zu Tagesbeginn ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 0 °C. In der Nacht und während des Tages weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 28 km/h auf. Der Wind kommt aus Osten. Die Wettervorhersage in Kemel für Sonntag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Eine umfangreiche Hochdruckzone, die sich vom nahen Nordostatlantik über Mitteleuropa Richtung Ostsee und Nordwestrussland erstreckt, sorgt mit teils feuchter und mäßig kalter Luft für ruhiges Spätherbstwetter in Hessen.

Nebel:

Bis zum Vormittag sowie in der Nacht zum Montag örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

Frost / Glätte:

Bis zum Vormittag, abgesehen vom Rhein-Main-Gebiet, verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad, in Hochlagen bis -5 Grad. Örtlich Reifglätte.
In der Nacht zum Montag verbreitet Frost zwischen -2 und -6 Grad. Dabei gebietsweise Reifglätte. Wenn örtlich Nebel auftritt, ist mit gefrierender Nebelnässe zu rechnen.


Heute Vormittag meist stark bewölkt oder neblig-trüb, vor allem in Nordhessen teils auch klar. Im Tagesverlauf zunehmende Auflockerungen und oft sonnig, im Nordosten später teils wieder wolkig. Niederschlagsfrei. Am Morgen noch teils Frost, vereinzelt Reifglätte. Im Tagesverlauf Höchstwerte von 2 bis 5 Grad, im Bergland 0 bis 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Nordost.
In der Nacht zum Montag zunächst meist klar oder gering bewölkt. Im Laufe der Nacht teils Bildung oder Ausbreitung von Nebel und Hochnebel. Niederschlagsfrei. Verbreitet Frost bei Tiefstwerten zwischen -2 und -6 Grad. Gebietsweise Reifglätte. Wenn örtlich Nebel auftritt, muss mit gefrierender Nebelnässe gerechnet werden.




Wettervorhersage:

Am Montag nur ganz allmähliche Auflösung von Nebel und Hochnebel. Teils aber auch sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 0 Grad im Nebel und 3 Grad an der Bergstraße mit etwas Sonnenschein. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen, abends leicht zunehmend.
In der Nacht zum Dienstag von Nordwesten aufkommende, dichte Bewölkung und einsetzender Niederschlag, vielfach als Schnee, teils auch als gefrierender Regen. Meist 1 bis 5 cm, in Staulagen bis 10 cm Neuschnee. Tiefsttemperatur zwischen -1 und -4 Grad. Verbreitet Glätte durch Schnee oder Glatteis. Im Bergland zeitweise stark böiger Südwestwind.



Wetterwarnungen:


Niedrige Temperatur
Von 28.11.2020 20:00 Uhr bis 29.11.2020 11:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.




Sonne:08:01 Uhr – ▼ 16:31 Uhr

Mond: 16:10 Uhr – ▼ 06:49 Uhr

Sonnenintensität: UV 1

Aktuelle Temperatur 09:41 Uhr: -1.9°C

Aktueller Druck 09:41 Uhr: 1015 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:17 Uhr: 8 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 28.11.2020

Kemel:

In der Nacht zum Samstag werden einzelne Wolken erwartet. Während des Tages ziehen die Wolken weiter zu und es bleibt bedeckt. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 4 °C. In der Nacht zum Samstag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 24 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-Ost und tagsüber aus Osten. Die Wettervorhersage in Kemel für Samstag ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Eine umfangreiche Hochdruckzone, die sich von Skandinavien bis nach Südosteuropa erstreckt, sorgt mit feuchter und mäßig kalter Luft für ruhiges Spätherbstwetter in Hessen.

Nebel:

Heute Vormittag gebietsweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.
In der Nacht zum Sonntag örtlich Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.


Frost / Glätte:

Heute anfangs oftmals leichter Frost bis -2 Grad. Örtlich Glätte durch Reifablagerungen.
In der Nacht zum Sonntag verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad, in Hochlagen bis -5 Grad. Örtlich Reifglätte.


Heute tagsüber überwiegend neblig-trüb, örtlich heiter. In den Hochlagen teilweise sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 4 Grad im Waldecker Land und 7 Grad an der Bergstraße. Schwacher bis mäßiger Wind aus nordöstlichen Richtungen.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd wolkig, nur selten klar. Örtlich Nebel. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang je nach Bewölkung auf +2 bis -2 Grad, im Bergland teils bis -5 Grad. Örtlich Reifbildung.


Wettervorhersage:

Am Sonntag wolkig oder neblig-trüb, im Tagesverlauf teils Auflockerungen und etwas Sonne. Niederschlagsfrei. Höchstwerte von 2 bis 5 Grad, im Bergland 0 bis 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost.
In der Nacht zum Montag Bildung oder Ausbreitung von Nebel und Hochnebel. Niederschlagsfrei. Verbreitet Frost bei Tiefstwerten zwischen -2 und -5 Grad. Örtlich Reifglätte.



Wetterwarnungen:

Niedrige Temperatur
Von 27.11.2020 19:00 Uhr  bis 28.11.2020 11:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.


Sonne:08:00 Uhr – ▼ 16:32 Uhr

Mond: 15:48 Uhr – ▼ 05:42 Uhr

Sonnenintensität: UV 1

Aktuelle Temperatur 07:14 Uhr: 0.5 °C

Aktueller Druck 07:14 Uhr: 1010 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 06:47 Uhr: 6 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 27.11.2020

Kemel:

Nachts und nachmittags ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Am Morgen bleibt es bedeckt. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 6 °C erwartet. Am Freitag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 16 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden und tagsüber aus Süd-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Hessen liegt am Rande eines Hochdruckgebiets über Südosteuropa. Es sorgt für ruhiges, teils aber trübes Herbstwetter.

Nebel:

Bis zum Vormittag sowie in der Nacht zum Samstag gebietsweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

Frost / Glätte:

Ausgangs der Nacht und am Vormittag sowie in der Nacht zum Samstag gebietsweise leichter Frost um -1 Grad. Örtlich Glätte durch Reifablagerungen.

Heute Früh und am Vormittag meist zähe Nebel- und Hochnebelfelder, am Nachmittag gebietsweise Wolkenlücken, vor allem im Süden und Osten. Am Abend örtlich wolkenlos. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 4 und 7 Grad. Schwacher Wind aus Südost bis Ost.
In der Nacht zum Samstag anfangs teils klar, teils wolkig. Im Laufe der Nacht erneut verbreitet Nebel oder Hochnebel, in Hochlagen meist wolkenlos. Tiefstwerte zwischen +2 und -1 Grad. Im gesamten Bereich leichter Frost in Bodennähe. Örtlich Reifglätte, vor allem in Verbindung mit Nebel.




Wettervorhersage:

Am Samstag im Süden Auflösung von Nebel oder Hochnebel, in der Mitte und im Norden teils ganztägig trüb. In den Hochlagen teilweise sonnig. Trocken. Höchsttemperatur zwischen 4 und 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nordöstlichen Richtungen.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd wolkig, nur selten klar. Örtlich Nebel. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang je nach Bewölkung auf +2 bis -2 Grad, im Bergland teils bis -4 Grad. Örtlich Reifbildung.



Wetterwarnungen:

Niedrige Temperatur
Von 26.11.2020 21:00 Uhr bis 27.11.2020 10:00 Uhr

Es tritt leichter Frost bis -2 °C auf. In Bodennähe wird leichter Frost bis -4 °C erwartet.




Sonne:07:58 Uhr – ▼ 16:32 Uhr

Mond: 15:29 Uhr – ▼ 04:35 Uhr

Sonnenintensität: UV 1

Aktuelle Temperatur 03:36Uhr: 1.3 °C

Aktueller Druck 03:36 Uhr: 1011 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:37 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 26.11.2020

Kemel:

In der Nacht zum Donnerstag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Tagsüber zieht das Wetter weiter zu und es bleibt bedeckt. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 6 °C erwartet. In der Nacht und während des Tages weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 20 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-West und tagsüber aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Hessen liegt am Rande eines Hochdruckgebiets über Südosteuropa. Es sorgt für ruhiges Herbstwetter.

Nebel:

Tagsüber sowie in der Nacht zum Freitag vor allem in mittleren Höhenlagen, anfangs auch im Rheintal, gebietsweise Nebel, teils mit Sichten unter 150 m.

Frost / Glätte:

Am Morgen sowie in der Nacht zum Freitag vor allem bei längerem Aufklaren stellenweise leichter Frost um -1 Grad und örtlich Glätte durch Reifablagerungen.

Heute Vormittag abgesehen von den Hochlagen verbreitet Nebel oder hochnebelartig bedeckt, im Tagesverlauf im Südosten stellenweise Auflockerungen, sonst in den Niederungen teils ganztägig neblig-trüb. In den Hochlagen gebietsweise sonnig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 4 bis 7 Grad. Schwacher Wind aus überwiegend südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag verbreitet Nebel und Hochnebel, im äußersten Norden etwas Regen möglich, sonst niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 3 bis -1 Grad. Stellenweise leichter Frost in Bodennähe. Im Bergland in der Südosthälfte örtlich Reifglätte.

Wettervorhersage:

Am Freitag zähe Nebel- und Hochnebelfelder, am Nachmittag nur örtlich Wolkenlücken. Überwiegend trocken. Höchsttemperatur zwischen 4 und 7 Grad. Schwacher Wind aus Südost.
In der Nacht zum Samstag erneut verbreitet Nebel oder Hochnebel bei Tiefstwerten zwischen 3 und 0 Grad, bei stellenweisen Auflockerungen leichter Frost in Bodennähe und örtlich Reifglätte.



Wetterwarnungen:

Niedrige Temperatur
Von 25.11.2020 20:00 Uhr bis 26.11.2020 09:00 Uhr

Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf. In Bodennähe wird leichter Frost bis -4 °C erwartet.



Sonne:07:57 Uhr – ▼ 16:33 Uhr

Mond: 15:13 Uhr – ▼ 03:29 Uhr

Sonnenintensität: UV 1

Aktuelle Temperatur 03:33 Uhr: 0.3 °C

Aktueller Druck 03:33 Uhr: 1012 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:17 Uhr: 2 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD