Wettervorhersage 20.06.2024

Kemel:

In der Nacht zum Donnerstag werden einzelne Wolken erwartet. Am Morgen ziehen die Wolken weiter zu und es bleibt bedeckt. Nachmittags sind lokale Gewitter mit Schauern möglich. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Das Niederschlagsrisiko ist mäßig (40%). Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 21 °C. Am Donnerstag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 26 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Nord-Ost, morgens aus Osten und nachmittags aus Süd-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Eine Luftmassengrenze trennt schwülwarme Luft in Südhessen von mäßig warmer Meeresluft, welche aus Norden unter Zwischenhocheinfluss einfließen kann. Am Donnerstag wird die schwülwarme Luft wieder nach Norden transportiert.


GEWITTER:
Ab Donnerstagmittag von Süden steigende Gewittergefahr. Dabei Starkregen um 20 l/qm, stürmische Böen um 65 km/h (Bft 8) und kleinkörniger Hagel möglich. Vereinzelt sind UNWETTER in Bezug auf Starkregen mit Mengen um 30 l/qm nicht ausgeschlossen.

NEBEL:
In der Nacht zum Donnerstag vereinzelt Nebel mit Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.


In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar, in Nordhessen lokal Nebelbildung. Ab der zweiten Nachthälfte von Süden wieder dichtere Wolkenfelder, aber niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 13 bis 8 Grad. Überwiegend schwacher Wind um Ost. In Hochlagen einzelne starke Böen nicht ausgeschlossen.
Am Donnerstag im Norden unter Schleierbewölkung noch längere sonnige Phasen, sonst von Süden wolkig bis stark bewölkt. Dabei zunächst niederschlagsfrei, am Nachmittag von Südwesten aufkommender schauerartiger Regen mit teils kräftigen Gewittern. Höchstwerte 23 bis 26 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost, in Gewitternähe starke Böen wahrscheinlich.
In der Nacht zum Freitag unter starker Bewölkung nachlassender Regen und Rückgang der Gewittertätigkeit. Tiefstwerte zwischen 17 und 14 Grad.


Wettervorhersage:

Am Freitag wolkig oder stark bewölkt und örtlich schauerartiger Regen, im Tagesverlauf in Schauer und einzelne kräftige Gewitter mit Starkregen übergehend. Höchstwerte zwischen 23 und 26 Grad. Mäßiger Wind aus Südwest bis West, in Schauer- und Gewitternähe starke bis stürmische Böen.
In der Nacht zum Samstag zumeist wolkig bei Rückgang der Schauer und Gewittertätigkeit. Tiefsttemperaturen zwischen 14 und 10 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 20.06.2024, 03:08 Uhr

Einzelne Gewitter im Südwesten.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:43 Uhr

Mond: 20:51 Uhr – ▼ 03:22 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:20 Uhr: 11.3 °C

Aktueller Druck 04:20 Uhr: 0960 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:20 Uhr: 4 km/h OSO


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 19.06.2024

Kemel:

In der Nacht zum Mittwoch sind lokale Gewitter mit Schauern möglich. Am Morgen bleibt es bewölkt, aber trocken. Nachmittags ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Das Niederschlagsrisiko ist mäßig (40%). Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 18 °C. In der Nacht zum Mittwoch weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Während des Tages weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 27 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie morgens aus Nord-West und nachmittags aus Nord-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Ein kleinräumiges Tief zieht von Deutschland nach Nordwestrussland. Die zugehörige Luftmassengrenze verlagert sich über Hessen südwärts. Damit setzt sich aus Norden vorübergehend Zwischenhocheinfluss durch, der für eine kurze Wetterberuhigung sorgt.


GEWITTER/STARKREGEN/STURM (lokal UNWETTER):
Ausgangs der Nacht einzelne lokale Gewitter möglich. Dabei kleiner Hagel und Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8) nicht ausgeschlossen.
Tagsüber in der Südhälfte erneut Aufzug von Gewittern. Dabei lokal Starkregen bis 20 l/qm in kurzer Zeit, stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) und kleinkörniger Hagel möglich. Unwetterartige Entwicklungen mit heftigem Starkregen bis 35 l/qm sowie Sturmböen um 80 km/h (Bft 9) nicht ausgeschlossen.
In den Nachmittags- und Abendstunden Wetterberuhigung.

NEBEL:
Ausgangs der Nacht lokal Nebel mit Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.
In der Nacht zum Donnerstag vereinzelt Nebel mit Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.


Heute wechselnd bewölkt oder wolkig. Am Vormittag gebietsweise etwas Regen, im Süden und Osten auch Gewitter, lokale Unwetter nicht ausgeschlossen. Im Nachmittagsverlauf nur noch vereinzelt etwas Regen und von Norden freundlicher. Höchsttemperatur 19 Grad im Norden und bis 25 Grad im Süden, im Bergland um 17 Grad. Meist mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag anfangs oft gering, später zunehmend wechselnd bewölkt, dabei meist niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 13 bis 7 Grad.


Wettervorhersage:

Am Donnerstag wechselnd bewölkt und aus Südwesten aufkommende örtlich kräftige Schauer und Gewitter wahrscheinlich. Höchstwerte 23 bis 26 Grad. Meist mäßiger Wind aus Nordost, in Schauer- und Gewitternähe zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Freitag teils stark bewölkt und weiterhin Niederschläge, jedoch abnehmende Gewitteraktivität. Tiefstwerte 16 bis 13 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 19.06.2024, 03:05 Uhr
In Thüringen noch starke Gewitter sowie Gewitter im Südwesten und im Norden von Bayern.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:43 Uhr

Mond: 19:35 Uhr – ▼ 02:58 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:12 Uhr: 14.6 °C

Aktueller Druck 04:12 Uhr: 0952 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:12 Uhr: 0 km/h W


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 18.06.2024

Kemel:

In der Nacht zum Dienstag werden einzelne Wolken erwartet, die zu Tagesbeginn weiter zuziehen. Nachmittags sind lokale Gewitter mit Schauern möglich. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Niederschlag ist 50% wahrscheinlich, was einem mäßigen Risiko entspricht. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 23 °C. In der Nacht zum Dienstag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 36 km/h auf. Der Wind kommt aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Tiefdruckzone erstreckt sich von Skandinavien und dem Nordmeer bis nach Südwesteuropa. Sie lenkt warme und sehr feuchte Luft nach Hessen und sorgen für unbeständiges und unwetterträchtiges Wetter.


GEWITTER/STARKREGEN/STURM (UNWETTER):
Heute bevorstehende Schwergewitterlage, Unwetter wahrscheinlich. Am späten Vormittag von Westen Gewitter möglich, bis in die Nacht zum Mittwoch anhaltend. Dabei Hagel zwischen 1-3 cm, schwere Sturmböen um 90 km/h (Bft 10) und Starkregen bis 25 l/qm möglich. Örtlich zudem Gefahr von größerem Hagel bis 5 cm, orkanartigen Böen um 110 km/h (Bft 11) und heftigem Starkregen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, bzw. um 50 l/qm in wenigen Stunden. Vereinzelte Orkanböen bis 120 km/h (Bft 12) Tornados nicht ausgeschlossen.
Am Mittwoch im Rhein-Main-Gebiet und in Osthessen erneut Aufzug von Gewittern. Dabei lokal Starkregen bis 20 l/qm in kurzer Zeit, stürmische Böen bis 70 km/h und kleinkörniger Hagel nicht ausgeschlossen.

NEBEL:
In der Nacht stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m möglich.
In der Nacht zum Mittwoch lokal Nebel mit Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.


Heute wechselnd bewölkt und im Tagesverlauf Schauer und Gewitter mit Starkregen, teils auch mit Hagel. Lokal Unwetter durch heftigen Starkregen und größeren Hagel, vereinzelte Orkanböen nicht ausgeschlossen. Höchstwerte zwischen 23 Grad im äußersten Norden und 29 Grad am Neckar, in Hochlagen um 21 Grad. Meist schwacher Wind aus südlicher Richtung, in Gewitternähe Sturmböen, vereinzelt auch Orkanböen möglich.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und regnerisch, teils bis in die zweite Nachthälfte andauernde Gewitter. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad.


Wettervorhersage:

Am Mittwoch wechselnd bewölkt oder wolkig. Am Vormittag gebietsweise etwas Regen, im Süden und Osten auch kurze Gewitter. Im Nachmittagsverlauf nur noch vereinzelt etwas Regen. Höchsttemperatur 21 Grad im Norden und bis 27 Grad im Süden. Meist mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag wechselnd bewölkt oder wolkig, dabei meist niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 14 bis 10 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen:

VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER
Di, 18. Jun, 12:00 – Mi, 19. Jun 02:00 Uhr

Ab Dienstagmittag kommt es sowohl von Südwesten als auch von den Mittelgebirgen ausgehend zu teils schweren Gewittern mit (extremem) Unwetterpotenzial. Dabei können sich Superzellen bilden, die mit schweren Sturmböen, teils auch Orkanböen zwischen 90 und 120 km/h und größerem Hagel zwischen 3 und 5 cm einhergehen. Lokal ist auch heftiger Starkregen mit Mengen um 30 l/qm innerhalb kurzer Zeit möglich. Vereinzelte Tornados sind besonders im Westen nicht ausgeschlossen.

Mögliche Gefahren:

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Hilfestellung unter: https://www.dwd.de/handlungsempfehlungen-vorabinformation Gewitter mit den genannten Begleiterscheinungen treten typischerweise sehr lokal auf und treffen mit voller Intensität meist nur wenige Orte. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Warnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 18.06.2024, 04:02 Uhr

Ab Mittag schwere Gewitter (Vorabinformation Unwetter) vom Westen bis in die Mitte.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:43 Uhr

Mond: 18:17 Uhr – ▼ 02:39 Uhr

UV – Index: UV5

Aktuelle Temperatur 04:20 Uhr: 12.7 °C

Aktueller Druck 04:20 Uhr: 0955 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:20 Uhr: 0 km/h W


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 17.06.2024

Kemel:

In der Nacht zum Montag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Zu Tagesbeginn besteht die Möglichkeit zur Bildung lokaler Gewitter und Schauern. Am Nachmittag ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es wird ein hohes Niederschlagsrisiko um die 70% erwartet. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 20 °C. Am Montag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 39 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Montag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Tiefdruckgebiete auf dem Atlantik und bei Großbritannien lenken zunehmend warme und feuchte Luft nach Hessen und sorgen für unbeständiges Wetter.

GEWITTER:
Heute ab dem Vormittag aufkommende Gewittertätigkeit. Dabei zunächst vor allem in der Nordhälfte, am Nachmittag auch im Süden Gewitter mit Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in einer Stunde, stürmischen Böen um 70 km/h (Bft 8) aus Südwest sowie kleinkörnigem Hagel möglich. Lokal eng begrenzt unwetterartige Entwicklungen mit heftigem Starkregen bis 30 l/qm in einer Stunde sowie Sturmböen um 75 km/h (Bft 9) nicht ausgeschlossen.

Heute wechselnd bis stark bewölkt, in Südhessen Regen, im Vormittagsverlauf nachlassend. Ab Vormittag zunächst im Norden, später auch im Süden aufkommende Schauer und teils kräftige Gewitter. Vereinzelt unwetterartige Entwicklungen nicht ausgeschlossen. Höchstwerte zwischen 21 und 24 Grad, in Hochlagen um 18 Grad. Schwacher, im Tagesverlauf auch mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Im Bergland einzelne starke Böen, bei Gewittern Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Dienstag nachlassende Schauer und Gewitter und ein paar Auflockerungen. Nachfolgend wechselnd bewölkt und weitgehend niederschlagsfrei. In der zweiten Nachthälfte vor allem im Südwesten erneut Schauer möglich. Tiefstwerte zwischen 14 und 11 Grad.


Wettervorhersage:

Am Dienstag wechselnd bewölkt mit Schauern und Gewittern mit Starkregen, teils auch Hagel. Lokal Unwetter durch Starkregen und größeren Hagel gering wahrscheinlich. Höchstwerte 24 bis 28, in Hochlagen 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlicher Richtung, in Gewitternähe Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bis stark bewölkt mit Schauern oder schauerartigem Regen, anfangs noch einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 17.06.2024, 04:03 Uhr

Zurzeit keine Warnungen aktiv.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:42 Uhr

Mond: 17:02 Uhr – ▼ 02:25 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:14 Uhr: 12.7 °C

Aktueller Druck 04:14 Uhr: 0950 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:14 Uhr: 3 km/h W


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 16.06.2024

Kemel:

In der Nacht bis zum Mittag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Nachmittags zieht das Wetter weiter zu und es wird Regen erwartet. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Niederschlag ist 50% wahrscheinlich, was einem mäßigen Risiko entspricht. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 17 °C. In der Nacht zum Sonntag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Tagsüber weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 44 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Sonntag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Am Rande eines Tiefdruckgebietes bei den Britischen Inseln wird mit einer lebhaften südwestlichen Strömung mäßig warme und leicht instabile Atlantikluft nach Hessen geführt.

WIND:
In den Mittagstunden böig auffrischender Wind, bevorzugt im Nordhessischen Bergland einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus Südwest wahrscheinlich.

Heute Vormittag sowie im weiteren Tagesverlauf meist wechselnd bewölkt, dazu zeitweise durchziehende Schauer oder Regen, im Süden und Osten geringere Niederschlagsneigung. Höchsttemperatur 19 bis 23, im höheren Bergland um 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, im Nordhessischen Bergland sowie bei Schauern vereinzelt stark böig auffrischend.
In der Nacht zum Montag wechselnd bis stark bewölkt, örtlich Schauer oder schauerartiger Regen. Tiefsttemperatur 13 bis 9 Grad.


Wettervorhersage:

Am Montag wechselnd bis stark bewölkt und einige Schauer, teils auch kräftige Gewitter mit Starkregen, zunächst insbesondere in der Nordwesthälfte, am Abend auch im Süden. Höchstwerte zwischen 21 und 24 Grad, in Hochlagen um 18 Grad. Schwacher, im Tagesverlauf auch mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Bevorzugt im Bergland einzelne starke Böen, bei Gewittern Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Dienstag nachlassende Schauer und Gewitter und ein paar Auflockerungen. Nachfolgend wechselnd bewölkt und weitgehend niederschlagsfrei. In der zweiten Nachthälfte vor allem im Südwesten erneut Schauer möglich. Tiefstwerte zwischen 14 und 11 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 16.06.2024, 09:01 Uhr

Sturmböen auf dem Brocken. Windböen an der Küste von Nordfriesland.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:42Uhr

Mond: 15:50 Uhr – ▼ 02:13 Uhr

UV – Index: UV5

Aktuelle Temperatur 09:47 Uhr: 15.7 °C

Aktueller Druck 09:47 Uhr: 0949 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:47 Uhr: 7 km/h SSO


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 15.06.2024

Kemel:

In der Nacht zum Samstag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Zu Tagesbeginn lockern die Wolken auf. Lokale Schauern sind möglich. Samstagnachmittag werden einzelne Wolken erwartet. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 16 °C. Über den gesamten Tag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 50 km/h auf. Der Wind kommt aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Samstag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Am Rande eines Tiefdruckgebietes bei den Britischen Inseln wird mit einer auf Südwest drehenden lebhaften Strömung mäßig warme und leicht instabile Atlantikluft nach Hessen geführt. Vormittags ist noch die Kaltfront des Tiefs mit schauerartigem Regen wetterbestimmend.

WIND:
Heute recht verbreitet Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus Südwest, in höheren Lagen stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8). Am späten Nachmittag nachlassend.

Heute Vormittag zunächst noch stark bewölkt und rasch ostwärts abziehender, schauerartig verstärkter Regen. Nachfolgend im Tagesverlauf Auflockerungen, dann wechselnd bewölkt und meist niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 19 bis 21 Grad, im höheren Bergland um 15 Grad. Mäßiger bis teils frischer Wind aus Südwest, zeitweise starke, in Hochlagen vereinzelt auch stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei, im Verlauf bevorzugt im Nordwesten einzelne Schauer möglich. Temperaturrückgang auf 10 bis 6 Grad.


Wettervorhersage:

Am Sonntag wechselnd bewölkt, dazu einzelne Schauer, bevorzugt im Südosten teils auch niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 19 bis 23, im höheren Bergland um 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, in Kammlagen sowie bei Schauern vereinzelt stark böig auffrischend.
In der Nacht zum Montag wechselnd bis stark bewölkt, örtlich Schauer oder schauerartiger Regen. Tiefsttemperatur 13 bis 9 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen:

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sa, 15. Jun, 06:00 – 16:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15 m/s, 30 kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 65 km/h (18 m/s, 35 kn, Bft 8) gerechnet werden.

Mögliche Gefahren:

Hinweis auf umherfliegende leichte Gegenstände. Handlungsempfehlungen: lose Gegenstände sichern; z.B. Zelte und Abdeckungen befestigen


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 15.06.2024, 08:06 Uhr

Vereinzelte starke Gewitter an der Nordseeküste, in Niedersachsen und dem Westen. Schwere Sturmböen auf dem Brocken, Sturmböen im Schwarzwald oberhalb 1000 Metern. Verbreitet Windböen. Ab Mittag Sturmböen an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:41 Uhr

Mond: 14:41 Uhr – ▼ 02:02 Uhr

UV – Index: UV5

Aktuelle Temperatur 09:00 Uhr: 13.4 °C

Aktueller Druck 09:00 Uhr: 0946 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:00 Uhr: 14 km/h WSW


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 14.06.2024

Kemel:

In der Nacht und am Morgen ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Auch am Nachmittag bleibt es wechselnd bewölkt, aber trocken. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Das Niederschlagsrisiko ist mäßig (40%). Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 16 °C erwartet. In der Nacht und am Morgen weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Freitagnachmittag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 46 km/h auf. Der Wind kommt aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Der Zwischenhocheinfluss schwächt sich bereits wieder ab. In der Nacht zum Freitag erreicht die Warmfront eines Tiefs bei Großbritannien Hessen und zieht im Tagesverlauf ostwärts, in der Nacht zum Samstag folgt dann die zugehörige Kaltfront.


WIND:
Freitagmittag und -nachmittag in Kammlagen der Mittelgebirge Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Süd bis Südwest.

GEWITTER:
Im Laufe der Nacht zum Samstag vor allem im Nordwesten einzelne Gewitter möglich. Dabei lokal Starkregen von 15 l/qm in einer Stunde, stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8) aus westlicher Richtung sowie kleinkörniger Hagel gering wahrscheinlich.


In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt, bis zum Morgen von Westen wolkig. Ausgangs der Nacht im Nordwesten erste Regentropfen möglich. Tiefstwerte zwischen 11 und 6 Grad. Schwacher Wind um Süd, teils auch aus unterschiedlichen Richtungen.
Am Freitag überwiegend stark bewölkt und örtlich etwas Regen, am Abend von Westen Auflockerungen, einzelne Schauer. Höchstwerte 19 bis 21 Grad, in Hochlagen 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest, in Kammlagen teils mit starken Böen.
In der Nacht zum Samstag zunächst wechselnd bis stark bewölkt mit Schauern. In der zweiten Nachthälfte aus Südwesten stark bewölkt und schauerartig verstärkter Regen, im Süden teils kräftig. Einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte 14 bis 9 Grad. Bei Gewittern starke bis stürmische Böen, ausgangs der Nacht auch in Hochlagen starke Böen aus Südwest.


Wettervorhersage:

Am Samstag zunächst noch stark bewölkt und im Vormittagsverlauf ostwärts abziehender, schauerartig verstärkter Regen. Nachfolgend rasch Auflockerungen, dann wechselnd bewölkt und meist niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 18 bis 21 Grad, im höheren Bergland um 15 Grad. Mäßiger bis teils frischer Wind aus Südwest, zeitweise starke, in Hochlagen vereinzelt auch stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei, im Verlauf bevorzugt im Nordwesten einzelne Schauer möglich. Temperaturabnahme auf 11 bis 7 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 14.06.2024, 03:08 Uhr

Zurzeit keine Warnungen aktiv.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:41 Uhr

Mond: 13:33 Uhr – ▼ 01:51 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:10 Uhr: 12.1 °C

Aktueller Druck 04:10 Uhr: 0951 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:10 Uhr: 0 km/h NNO


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 13.07.2024

Kemel:

Am Donnerstag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 16 °C. In der Nacht und am Morgen weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Nachmittags weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 23 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Nord-West und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist sehr stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Von Südwesten setzt sich langsam Zwischenhocheinfluss in Hessen durch. Dabei wird die kühle Meeresluft etwas erwärmt.

Bis mindestens Freitagfrüh keine warnwürdigen Wettererscheinungen.

Heute Früh wechselnd bewölkt, lokal etwas Regen. Tagsüber im Süden heiter, teils wolkig, im Norden zeitweise auch dichtere Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 18 und 21 Grad, in Hochlagen um 14 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Freitag zunächst teils gering bewölkt, bis zum Morgen von Westen wolkig bis stark bewölkt. Dabei weitgehend niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 10 und 6 Grad.


Wettervorhersage:

Am Freitag wolkig bis stark bewölkt und örtlich etwas Regen, in großen Gebieten aber auch noch niederschlagsfrei. Höchstwerte 18 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest, im Bergland vereinzelt mit starken Böen.
In der Nacht zum Samstag wechselnd bis stark bewölkt. In der zweiten Nachthälfte aus Westen verbreitet Regen, gebietsweise kräftig, kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte 13 bis 9 Grad. Bei Gewittern starke bis stürmische Böen.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 13.06.2024, 04:08 Uhr

Zurzeit keine Warnungen aktiv.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:40 Uhr

Mond: 12:24 Uhr – ▼ 01:40 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:20 Uhr: 7.3 °C

Aktueller Druck 04:20 Uhr: 0957 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:20 Uhr: 0 km/h WNW


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 12.06.2024

Kemel:

Über den gesamten Tag ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 15 °C. In der Nacht zum Mittwoch weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 28 km/h auf. Der Wind kommt aus Nord-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Bei einer westlichen Strömung ist kühle und zu Schauern neigende Meeresluft wetterbestimmend.


GEWITTER:
Ab dem Mittag bevorzugt im Norden einzelne kurze Gewitter mit starken Böen um 55 km/h (Bft 7) nicht ganz ausgeschlossen.

NEBEL:
Ausgangs der Nacht sowie in der Nacht zum Donnerstag vor allem in Tallagen des Berglandes vereinzelt Dunst- und Nebelbildung möglich.


Heute heiter bis wolkig und im Tagesverlauf vor allem im Norden einzelne Schauer, Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Besonders Richtung Süden meist niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 16 und 19 Grad, in Hochlagen um 14 Grad. Überwiegend schwacher, vor allem im Norden selten mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig oder gering bewölkt und niederschlagsfrei. Bevorzugt in Tallagen des Berglandes vereinzelt Bildung von Dunst- und Nebelfeldern. Tiefstwerte zwischen 8 und 5 Grad, in Tallagen des Berglandes bis 2 Grad. In Bodennähe teils nur knapp positive Temperaturen.


Wettervorhersage:

Am Donnerstag im Süden heiter, teils wolkig, im Norden zeitweise auch dichtere Wolkenfelder. Meist niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 17 und 21 Grad, in Hochlagen um 14 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Freitag zunächst teils gering bewölkt, bis zum Morgen von Westen wolkig bis stark bewölkt. Dabei weitgehend niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 10 und 7 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 12.06.2024, 04:05 Uhr

Windböen an der Nord- und Ostseeküste. Im Süden Schneefall oberhalb 2000 Metern.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:40 Uhr

Mond: 11:14 Uhr – ▼ 01:26 Uhr

UV – Index: UV4

Aktuelle Temperatur 04:13 Uhr: 6.9 °C

Aktueller Druck 04:13 Uhr: 0956 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:13 Uhr: 3 km/h W


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 11.06.2024

Kemel:

In der Nacht bis zum späten Morgen ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Zum Nachmittag lockern die Wolken aber auf. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 15 °C. In der Nacht zum Dienstag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Tagsüber weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 38 km/h auf. Der Wind kommt nachts sowie nachmittags aus Westen und morgens aus Nord-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Rückseitig eines ostwärts abgezogenen Tiefdruckgebietes fließt mit einer westlichen Strömung kühlere Meeresluft ein, in der sich im Tagesverlauf örtliche Schauer und kurze Gewitter entwickeln.


WIND:
Ausgangs der Nacht bevorzugt im Bergland sowie in Schauernähe noch einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus West bis Nordwest, allgemein abschwächend.
Am Mittag und Nachmittag im nördlichen Bergland und in Verbindung mit Schauern einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus West bis Nordwest.

GEWITTER:
Am Nachmittag im Norden einzelne Gewitter gering wahrscheinlich. Dabei sowie bei Schauern starke bis stürmische Böen zwischen 50 und 65 km/h (Bft 7-8).

NEBEL:
In der Nacht zum Mittwoch vor allem in Tallagen des Berglandes vereinzelt Dunst- und Nebelbildung nicht ausgeschlossen.


Heute überwiegend wolkig und zunächst niederschlagsfrei. Ab dem Mittag vor allem im Norden einzelne Schauer möglich. Kurze Gewitter nicht völlig ausgeschlossen. Im Laufe des Abends wieder verbreitet niederschlagsfrei und allmählich auflockernde Bewölkung. Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad, in höheren Lagen um 14 Grad. Schwacher, vor allem im Norden auch mäßiger und stark böiger Wind um West. Zum Abend nachlassend.
In der Nacht zum Mittwoch wolkig oder gering bewölkt. In der zweiten Nachthälfte im Nordwesten wieder zunehmende Bewölkung. Niederschlagsfrei. Vor allem in Tallagen des Berglandes vereinzelt Dunst- und Nebelbildung. Tiefsttemperaturen zwischen 7 und 3 Grad.


Wettervorhersage:

Am Mittwoch wolkig und im Tagesverlauf einzelne Schauer möglich, oft aber auch niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 16 und 19 Grad, in Hochlagen um 14 Grad. Überwiegend schwacher, vor allem im Norden selten mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig oder gering bewölkt und niederschlagsfrei. Örtlich Bildung von Dunst- und Nebelfeldern. Tiefstwerte zwischen 8 und 5 Grad, in Hochlagen bis 3 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 11.06.2024, 04:05 Uhr

Dauerregen von Ostfriesland bis Ostholstein. Schwere Sturmböen auf dem Brocken, verbreitet Windböen in der Nordhälfte.


Sonne:05:15 Uhr – ▼ 21:39 Uhr

Mond: 10:01 Uhr – ▼ 01:08 Uhr

UV – Index: UV5

Aktuelle Temperatur 04:20 Uhr: 6.5 °C

Aktueller Druck 04:20 Uhr: 0951 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:20 Uhr: 4 km/h SW


Quelle: Meteoblue & DWD