Wettervorhersage 02.10.2022

Kemel:

In der Nacht zum Sonntag ist das Wetter wechselhaft klar mit gelegentlichen Schauern. Während des Tages bleibt es bedeckt und regnerisch. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es besteht sehr hohes Niederschlagsrisiko um die 90%. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 13 °C erwartet. In der Nacht und während des Tages weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 31 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-West und tagsüber aus Westen. Die Wettervorhersage in Kemel für Sonntag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Während die nach Hessen eingeflossene Meeresluft im Norden unter schwachen Hochdruckeinfluss gerät, wird der Süden von den Ausläufern eines Tiefs über Frankreich gestreift.


Heute tagsüber voraussichtlich keine warnrelevanten Wetterereignisse.

NEBEL:
In den Frühstunden des Montags örtlich dichte Nebelfelder, teils mit Sichtweiten unter 150 m.



Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf entlang und südlich des Mains meist bedeckt und zeitweise Regen, zum Abend nachlassend. Sonst wechselnd bis stark bewölkt und nur örtlich Schauer. Tageshöchsttemperatur zwischen 14 und 17 Grad, auf der Wasserkuppe bis 10 Grad. Mäßiger, vor allem im Bergland sowie im Norden auch stark böig auffrischender Westwind. Zum Abend nachlassender Wind.
In der Nacht zum Montag auflockernde Bewölkung und auch im Odenwald abziehender Regen. Nachfolgend meist niederschlagsfrei, zum Morgen gebietsweise dichte Nebelfelder. Abkühlung auf 8 bis 5 Grad.


Wettervorhersage:

Am Montag nach teils zäher Nebelauflösung zunächst wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf von Südwesten her mitunter längere heitere Abschnitte. Weitgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 15 und 18 Grad, im Bergland um 14 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Dienstag wolkig, teils auch gering bewölkt und niederschlagsfrei. Stellenweise Nebelbildung. Temperaturrückgang auf 8 bis 3 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 02.10.2022, 09:00 Uhr

Ergiebiger Dauerregen in den Alpen(Unwetter) sowie Dauerregen im Süden. Örtlich starke Gewitter im Nordwesten. Sturmböen auf dem Brocken, dem Fichtelberg und im südlichen Bergland. Windböen an den Küsten sowie im Osten.



Sonne:07:27 Uhr – ▼ 19:07 Uhr

Mond: 15:34 Uhr – ▼ 22:40 Uhr

UV – Index: UV 1

Aktuelle Temperatur 10:03 Uhr: 11.3 °C

Aktueller Druck 10:03 Uhr: 0957 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:27 Uhr: 6 km/h



Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 01.10.2022

Kemel:

In der Nacht bis zum Mittag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Nachmittags lockern die Wolken auf. Lokale Schauern sind möglich. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Es wird sicher Niederschlag erwartet, die Wahrscheinlichkeit übersteigt 95%. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 13 °C. Am Samstag weht eine mäßige Brise (20 bis 29 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 49 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süden, morgens aus Süd-West und nachmittags aus Westen. Die Wettervorhersage in Kemel für Samstag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Der Ausläufer eines Sturmtiefs bei Island überquert Hessen heute südostwärts. Dahinter fließt labil geschichtete Meeresluft ein.


WIND/STURM:
Heute windig mit vor allem im Bergland sowie bei Schauern starken Böen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest, in exponierten Lagen und auf den Gipfeln auch stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8). Am Nachmittag allmählich auf West drehender und zum Abend hin nachlassender Wind.

GEWITTER:
Heute Nachmittag und am Abend Bildung einzelner starker Gewitter mit stürmischen Böen bis 75 km/h (Bft 8). Dabei lokal auch Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit sowie kleinkörniger Hagel nicht ausgeschlossen. Zur Nacht hin abklingende Gewittertätigkeit.

DAUERREGEN:
Ab Sonntagmorgen im Süden geringe Wahrscheinlichkeit für Dauerregen mit Mengen von 25 bis 35 l/qm in 12 Stunden, insbesondere in Staulagen.



Heute Vormittag stark bewölkt bis bedeckt und verbreitet Regen. Nachmittags von Nordwesten Auflockerungen und Übergang zu teils kräftigen Schauern und einzelnen Gewittern. Höchstwerte 12 bis 16 Grad, in Hochlagen um 10 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind aus südwestlicher Richtung, im Bergland und exponierten Lagen teils stürmische Böen. Im Tagesverlauf abseits von Schauern etwas nachlassender Wind.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bis stark bewölkt. Zunächst weitgehend abklingende Schauertätigkeit, im Lauf der zweiten Nachthälfte dann im Süden aufziehender, teils schauerartiger Regen. Temperaturminima zwischen 11 und 8 Grad, im Bergland bis 6 Grad. In Hochlagen vereinzelt noch starke Böen aus Südwest bis West.


Wettervorhersage:

Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt, im Süden schauerartiger Regen, im Tagesverlauf nachlassend. Ansonsten nur einzelne Schauer. Tageshöchsttemperatur zwischen 14 und 17 Grad, auf der Wasserkuppe bis 10 Grad. Mäßiger, vor allem im Bergland sowie im Norden auch stark böig auffrischender Westwind. Zum Abend nachlassender Wind.
In der Nacht zum Montag auflockernde Bewölkung und südostwärts abziehender Regen. Nachfolgend meist niederschlagsfrei und örtliche Nebelbildung. Abkühlung auf 9 bis 6 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen:

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sa, 1. Okt, 08:00 – 19:00 Uhr


Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 01.10.2022, 10:06 Uhr

Ergiebiger Dauerregen im Alpenvorland (Unwetter), sowie Dauerregen im Südwesten Baden-Württembergs und im Süden Bayerns. Sturmböen im Bergland und an der Nordsee. Außer im Nordosten verbreitet Windböen.



Sonne:07:25 Uhr – ▼ 19:09 Uhr

Mond: 14:21 Uhr – ▼ 21:45 Uhr

UV – Index: UV 1

Aktuelle Temperatur 10:25 Uhr: 8.3 °C

Aktueller Druck 10:25 Uhr: 0946 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 10:25 Uhr: Keine Angaben



Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 30.09.2022

Kemel:

Nachts und nachmittags werden einzelne Wolken erwartet. Am Vormittag kann Nebel oder Hochnebel auftreten. Die Sonne ist nur vereinzelt sichtbar. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 14 °C. In der Nacht zum Freitag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Zu Tagesbeginn weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Am Nachmittag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 19 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Norden und tagsüber aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Ein umfangsreiches Tief über der Ostsee führt weiterhin polare Meeresluft nach Hessen. In der Nacht zum Freitag setzt sich von Westen allmählich Zwischenhocheinfluss durch.


NEBEL:
In der Nacht zum Freitag und in den Frühstunden des Freitags stellenweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.



In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt, teils klar. Im Verlauf zunehmend Bildung von Nebel, teils auch Hochnebel. Meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 5 bis 1 Grad, in geschützten Tallagen vereinzelt 0 Grad. Gebietsweise leichter Frost in Bodennähe. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
Am Freitag anfangs wolkig, teils noch neblig-trüb. Im Tagesverlauf bei zunehmenden Auflockerungen, teils heiter. Niederschlagsfrei. Erwärmung auf 14 bis 17 Grad, in den Hochlagen um 12 Grad. Meist schwacher, teils mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.
In der Nacht zum Samstag zunächst gering bewölkt, in geschützten Lagen vereinzelt nochmal Nebel möglich. Später von Westen Bewölkungsverdichtung, ausgangs der Nacht im Westen aufkommender Regen. Auffrischender Süd- bis Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, im höheren Bergland auch Sturmböen. Tiefsttemperatur 7 bis 4 Grad.


Wettervorhersage:

Am Samstag stark bewölkt bis bedeckt und verbreitet Regen. Im Tagesverlauf von Nordwesten Auflockerungen und Übergang zu Schauern, einzelne Gewitter gering wahrscheinlich. Höchstwerte 13 bis 16 Grad, in Hochlagen um 11 Grad. Frischer, in Böen starker Wind aus südwestlicher Richtung. Im Bergland teils Sturmböen. Im Tagesverlauf abseits von Schauern etwas nachlassend.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bis stark bewölkt. Gebietsweise Schauer oder schauerartiger Regen. Temperaturminima zwischen 12 und 8 Grad, im Bergland bis 6 Grad. In Hochlagen teils noch starke bis stürmische Böen aus Südwest bis West.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 30.09.2022, 04:02 Uhr

Leichter Schneefall in den Alpen. Leichter Frost im Westen. Stellenweise Nebel in der Mitte und im Süden.



Sonne:07:24 Uhr – ▼ 19:11 Uhr

Mond: 12:59 Uhr – ▼ 21:06 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 04:19 Uhr: 4.9 °C

Aktueller Druck 04:19 Uhr: 0947 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:19 Uhr: Keine Angaben


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 29.09.2022

Kemel:

In der Nacht zum Donnerstag werden einzelne Wolken erwartet. Am Morgen bildet sich lokal Nebel oder Hochnebel tritt auf. Nachmittags ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Es gibt eine nur geringe Niederschlagswahrscheinlichkeit um die 30%. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 11 °C. Über den gesamten Tag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 13 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-West, morgens aus Süden und nachmittags aus Osten. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Ein umfangreicher Tiefdruckkomplex über Mitteleuropa führt weiterhin polare Meeresluft nach Hessen.


NEBEL:
Heute früh stellenweise Nebel, teils mit Sichten unter 150 m.
In der Nacht zum Freitag erneut Nebelbildung, stellenweise mit Sichtweiten unter 150 m.
GEWITTER:
Heute im Tagesverlauf insbesondere über dem Bergland einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Dabei Windböen um 60 km/h (Bft 7) sowie Starkregen um 15 l/qm gering wahrscheinlich.



Heute überwiegend wolkig, im Tagesverlauf vereinzelt Auflockerungen. Vor allem im Bergland örtlich Schauer, Gewitter gering wahrscheinlich, überwiegend aber niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 12 bis 15 Grad, in den Hochlagen um 10 Grad. Schwacher Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt, teils klar, stellenweise Nebel. Meist niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 6 bis 1 Grad. Örtlich Frost in Bodennähe.


Wettervorhersage:

Am Freitag anfangs teils noch neblig-trüb, wolkig. Im Tagesverlauf zunehmende Auflockerungen, teils heiter, niederschlagsfrei. Höchstwerte bei 13 bis 17 Grad, in den Hochlagen um 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Samstag gering bewölkt, später von Westen Bewölkungsverdichtung. Im Laufe der zweiten Nachthälfte aufkommender Regen. Auffrischender Süd- bis Südwestwind mit starken Böen, im Bergland stürmische Böen. Abkühlung auf 9 bis 5 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 29.09.2022, 04:05 Uhr

Dauerregen im Süden. Leichter Schneefall in den Hochlagen der Alpen.


Sonne:07:22 Uhr – ▼ 19:14 Uhr

Mond: 11:36 Uhr – ▼ 20:37 Uhr

UV – Index: UV 3

Aktuelle Temperatur 04:22 Uhr: 3.3 °C

Aktueller Druck 04:22 Uhr: 0940 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:22 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 27.09.2022

Kemel:

In der Nacht und am Nachmittag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Dienstagmorgen bleibt es bedeckt. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne. Es besteht sehr hohes Niederschlagsrisiko um die 90%. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 9 °C. In der Nacht und während des Tages weht eine mäßige Brise (20 bis 29 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 39 km/h auf. Der Wind kommt aus Westen. Die Wettervorhersage in Kemel für Dienstag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Ein umfangreiches Höhentief zieht über die Nordsee nach Mitteleuropa und sorgt für unbeständiges Wetter. Dabei wird zunehmend polare Meereskaltluft nach Hessen geführt.


GEWITTER/WIND:
Heute im Tagesverlauf vereinzelt kurze Gewitter mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7), zum Abend abschwächend.



Heute früh und tagsüber überwiegend stark bewölkt. Am Morgen im Osten noch teils regnerisch, von Westen Übergang zu Regenschauern, im Tagesverlauf vereinzelt auch kurze Gewitter. Höchsttemperatur bei 10 bis 13 Grad, im Bergland 5 bis 9 Grad. Mäßiger Wind aus West, am Abend aus Südwest. In Hochlagen und bei Gewittern teils starke Böen oder Windböen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt, gebietsweise schauerartiger Regen, kaum Auflockerungen. Tiefstwerte 7 bis 5 Grad, im höheren Bergland um 3 Grad.


Wettervorhersage:

Am Mittwoch stark bewölkt, im Tagesverlauf vereinzelt Auflockerungen. Gebietsweise schauerartiger Regen. Tageshöchstwerte 10 bis 13 Grad, in den Hochlagen 6 bis 9 Grad. Schwacher, teils mäßiger Wind aus Südwest bis West.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig bis stark bewölkt, gebietsweise noch etwas Regen. Im Verlauf meist trocken und Auflockerungen, stellenweise Nebel. Abkühlung auf 7 bis 4, im Bergland auf 2 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 27.09.2022, 04:02 Uhr

Sturmböen in den Hochlagen des Schwarzwaldes, im Bayerischen Wald, der Alpen und auf dem Brocken. Windböen in Ostfriesland und im Süden. Dauerregen im Schwarzwald. Leichter Schneefall in den Alpen oberhalb von 1500 Metern.


Sonne:07:19 Uhr – ▼ 19:18 Uhr

Mond: 08:55 Uhr – ▼ 19:59 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 04:27 Uhr: 7.0 °C

Aktueller Druck 04:27 Uhr: 0936 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:32 Uhr: 6 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 26.09.2022

Kemel:

In der Nacht zum Montag werden einzelne Wolken erwartet, die am Morgen weiter zuziehen. Nachmittags wird es dicht bewölkt und regnerisch. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Es wird sicher Niederschlag erwartet, die Wahrscheinlichkeit übersteigt 95%. Es werden Temperaturen mit einem Tageshöchstwert bis zu 12 °C erwartet. In der Nacht zum Montag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Tagsüber weht eine mäßige Brise (20 bis 29 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 39 km/h auf. Der Wind kommt aus Süd-West. Die Wettervorhersage in Kemel für Montag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Hessen gelangt vorübergehend unter Zwischenhocheinfluss. Im Laufe des Montags sorgt dann der Ausläufer eines Tiefs über dem Europäischem Nordmeer für unbeständiges Wetter. Dabei wird zunehmend kühle Luft polaren Ursprungs herangeführt.


NEBEL:
In der Nacht zum Montag bei längerem Aufklaren örtlich Nebelbildung, vereinzelt mit Sichtweiten unter 150 m. Am Montagmorgen Nebelauflösung.
WIND:
Ab Montagmittag im Bergland teils starke Böen um 60 km/h (Bft 7) aus Südwest, vor allem im Nordwesten. In exponierten Lagen auch stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) möglich. Im Laufe des Abends abschwächender Wind.



In der Nacht zum Montag von Nordwesten zunehmende Auflockerungen, vorübergehend auch klar. Niederschlagsfrei. Vereinzelt Nebelbildung. Abkühlung auf 7 bis 4 Grad. Schwacher Wind, von Nordwest auf Süd drehend.
Am Montag stark bewölkt bis bedeckt und gegen Mittag im Nordwesten aufkommender Regen, bis zum Abend südostwärt ausbreitend. Höchsttemperatur bei 13 bis 16 Grad, in Hochlagen 9 bis 12 Grad. Mäßiger Südwestwind, im Bergland zeitweise starke Böen, exponiert auch stürmische Böen.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt bis bedeckt, zeitweise Regen oder Regenschauer. Tiefsttemperatur 9 bis 5 Grad.


Wettervorhersage:

Am Dienstag überwiegend stark bewölkt. Verbreitet und wiederholt Schauer. Höchsttemperatur bei 10 bis 13 Grad, in Hochlagen 6 bis 9 Grad. Schwacher bis mäßiger, in Hochlagen teils böiger Westwind.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt, gebietsweise Regen oder Schauer. Tiefstwerte 7 bis 5 Grad, im höheren Bergland um 3 Grad.



Aktuelle Wetterwarnungen: Keine



Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 26.09.2022, 04:07 Uhr

Sturmböen auf dem Brocken, in Nordfriesland und dem Dithmarschen. Gebietsweise Windböen in der Mitte sowie an der Nordseeküste. Leichter Schneefall in den Alpen oberhalb 2000 Meter.



Sonne:07:18 Uhr – ▼ 19:20 Uhr

Mond: 07:39 Uhr – ▼ 19:44 Uhr

UV – Index: UV 1

Aktuelle Temperatur 04:18 Uhr: 5.8 °C

Aktueller Druck 04:18 Uhr: 0949 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:18 Uhr: Keine Angaben





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 25.09.2022

Kemel:

In der Nacht bis zum Mittag wird es dicht bewölkt und regnerisch. Zum Nachmittag lockern die Wolken auf. Lokale Schauern sind möglich. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen. Niederschlag ist sehr warhscheinlich und tritt zu 80% auf. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 12 °C. In der Nacht zum Sonntag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Morgen weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Sonntagnachmittag weht eine schwache Brise (12 bis 20 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 27 km/h auf. Der Wind kommt aus Norden. Die Wettervorhersage in Kemel für Sonntag ist etwas wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

Hessen:

Hessen befindet sich im Einflussbereich einer Tiefdruckrinne, die für wechselhaftes Wetter sorgt. Ab Montag gestalten weitere Tiefausläufer den Wettercharakter unbeständig. Dabei wird zunehmend kühle Luft polaren Ursprungs herangeführt.


GEWITTER/STARKREGEN/WINDBÖEN:
Heute im Tagesverlauf im Süden und Osten vereinzelt kurze Gewitter mit Starkregen bis 20 l/qm innerhalb einer oder weniger Stunden sowie starken Böen um 60 km/h nicht ganz ausgeschlossen.

NEBEL:
In der Nacht zum Montag bei längerem Aufklaren örtlich Nebelbildung. Dabei lokal Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.



Heute wechselnd bis stark bewölkt und gebietsweise Schauer oder etwas Regen, im Süden und Osten vereinzelt Gewitter mit Starkregen und starken Böen nicht ganz ausgeschlossen. Am Nachmittag von Nordwesten nachlassende Niederschläge und stellenweise Auflockerungen. Höchstwerte zwischen 13 und 16 Grad, im höheren Bergland 10 bis 13 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus Nord bis Nordwest.
In der Nacht zum Montag wechselnd bewölkt, zeitweise auch klar. Bei Auflockerungen vereinzelt Nebelbildung. Abkühlung auf 7 bis 4 Grad.


Wettervorhersage:

Am Montag stark bewölkt bis bedeckt und zum Mittag von Nordwesten aufkommender Regen, bis zum Abend südostwärt ausbreitend. Temperaturanstieg auf 13 bis 16 Grad, in Hochlagen 9 bis 12 Grad. Mäßiger Südwestwind, im Tagesverlauf zeitweise starke Böen, vor allem im Bergland.
In der Nacht zum Dienstag bedeckt und weiterhin regnerisch. Tiefsttemperatur 9 bis 6 Grad.

Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 25.09.2022, 09:04 Uhr

Zurzeit keine Warnungen aktiv.


Sonne:07:16 Uhr – ▼ 19:22 Uhr

Mond: 06:24 Uhr – ▼ 19:31 Uhr

UV – Index: UV 2

Aktuelle Temperatur 09:57 Uhr: 10.6 °C

Aktueller Druck 09:57 Uhr: 0952 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 09:12 Uhr: 3 km/h





Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 23.09.2022

Kemel:

In der Nacht zum Freitag werden einzelne Wolken erwartet, die zu Tagesbeginn weiter zuziehen. Am Nachmittag bleibt es bedeckt. Die Sonne ist nur vereinzelt sichtbar. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 17 °C. Am Freitag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 17 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Süd-Ost und tagsüber aus Süden. Die Wettervorhersage in Kemel für Freitag ist sehr stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Unter Hochdruckeinfluss und eher schwachen Windverhältnissen stellt sich ruhiges Herbstwetter in Hessen ein. Am Freitag nähert sich von Nordwesten eine Front.


NEBEL:
In der Nacht zum Freitag, je nach Vorankommen der dichteren Bewölkung, örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. Am Vormittag allmählich auflösend.



In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt oder klar, in der zweiten Nachthälfte von Westen Aufzug dichterer Schleierwolken. Niederschlagsfrei. Je nach Vorankommen der dichteren Bewölkung örtlich Dunst oder Nebel. Tiefsttemperatur 7 bis 1 Grad. Örtlich Frost in Bodennähe. Schwacher Wind meist aus Ost bis Südost.
Am Freitag zu Beginn oft locker bewölkt, von Nordwesten später teils auch wolkig bis stark bewölkt. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 16 bis 20 Grad, in Hochlagen 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Samstag wolkig, teils auch stärker bewölkt aber meist trocken. Temperaturrückgang auf 9 bis 5 Grad.


Wettervorhersage:

Am Samstag wechselnd bis teils stark bewölkt. Im Westen etwas Regen oder einzelne Regenschauer, ansonsten oft niederschlagsfrei. Erwärmung auf 16 bis 19 Grad, im Bergland bis 13 Grad. Schwacher, teils mäßiger Wind um Südwest.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bis stark bewölkt und vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte 10 bis 6 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 23.09.2022, 03:04 Uhr

Leichter Frost im südlichen Brandenburg und am Alpenrand.


Sonne:07:13 Uhr – ▼ 19:27 Uhr

Mond: 03:57 Uhr – ▼ 19:01 Uhr

UV – Index: UV 4

Aktuelle Temperatur 04:11 Uhr: 8.0 °C

Aktueller Druck 04:11 Uhr: 0957 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:22 Uhr: 3 km/h


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage22.09.2022

Kemel:

In der Nacht zum Donnerstag bleibt das Wetter klar, aber am Tag werden einzelne Wolken erwartet. Es bleibt großteils sonnig, zeitweise auch Wolken. Die Temperaturen erreichen Tageshöchstwerte um 16 °C. In der Nacht zum Donnerstag weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Im Tagesverlauf weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Vereinzelt treten Böen mit bis zu 15 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Osten und tagsüber aus Süd-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Donnerstag ist sehr stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

Hessen:

Unter Hochdruckeinfluss und eher schwachen Windverhältnissen stellt sich ruhiges Herbstwetter in Hessen ein.


NEBEL:
Heute Früh und in der Nacht zum Freitag örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. Am Vormittag rasch auflösend.



Heute Früh und am Vormittag nach Auflösung von Nebelfeldern oft heiter, im Süden teils auch länger sonnig, niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte 15 bis 19 Grad, in Hochlagen 13 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt oder klar, in der zweiten Nachthälfte von Westen Aufzug dichterer Schleierwolken. Niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebel. Tiefsttemperatur 7 bis 1 Grad. Örtlich Frost in Bodennähe.


Wettervorhersage:

Am Freitag zu Beginn oft locker bewölkt, von Nordwesten später teils auch wolkig bis stark bewölkt. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 16 bis 20 Grad, in Hochlagen 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Samstag wolkig, teils auch stärker bewölkt aber meist trocken. Temperaturrückgang auf 9 bis 5 Grad.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 22.09.2022, 04:04 Uhr

Leichter Frost im Alpenvorland. Stellenweise Nebel im Osten Bayerns.


Sonne:07:12 Uhr – ▼ 19:29 Uhr

Mond: 02:44 Uhr – ▼ 18:43 Uhr

UV – Index: UV 4

Aktuelle Temperatur 04:30 Uhr: 6.0 °C

Aktueller Druck 04:30 Uhr: 0963 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 04:30 Uhr: Keine Angaben


Quelle: Meteoblue & DWD

Wettervorhersage 21.09.2022

Kemel:

Nachts und nachmittags werden einzelne Wolken erwartet. Zu Tagesbeginn kann Nebel oder Hochnebel auftreten. Die Sonne ist nur vereinzelt sichtbar. Die Temperaturen steigen auf einen Tageshöchstwert um 15 °C. In der Nacht zum Mittwoch weht ein leiser Zug (1 bis 7 km/h). Am Tag weht eine leichte Brise (7 bis 12 km/h). Zeitweise treten Böen mit bis zu 16 km/h auf. Der Wind kommt nachts aus Norden und tagsüber aus Nord-Ost. Die Wettervorhersage in Kemel für Mittwoch ist stabil und sollte zutreffen.

Hessen:

Am Rande eines Hochs bei den Britischen Inseln, welches sich am Mittwoch langsam nach Deutschland verlagert, fließt mit einer nördlichen Strömung weiter relativ kühle Meeresluft nach Hessen.


NEBEL:
Heute Früh und in der Nacht zum Donnerstag gebietsweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.



Am Mittwoch nach Nebelauflösung wechselnd wolkig, nach Süden auch länger sonnig, meist trocken. Höchsttemperatur 15 bis 18, im höheren Bergland um 13 Grad. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar, niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebel. Abkühlung auf 7 bis 0 Grad, allgemein Bodenfrostgefahr.


Wettervorhersage:

Am Donnerstag nach Auflösung von Nebelfeldern leicht bewölkt, teils auch länger sonnig, trocken. Tageshöchstwerte 14 bis 20 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt oder klar, in der zweiten Nachthälfte von Westen Aufzug dichterer Schleierwolken. Niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebel. Tiefsttemperatur 7 bis 1 Grad. Örtlich Frost in Bodennähe.


Aktuelle Wetterwarnungen: Keine


Aktuelle Warnlage Deutschland:

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 21.09.2022, 04:01 Uhr

In der Mitte und im Südosten gebietsweise Nebel.


Sonne:07:10 Uhr – ▼ 19:31 Uhr

Mond: 01:34 Uhr – ▼ 18:21 Uhr

UV – Index: UV 3

Aktuelle Temperatur 04:24 Uhr: 6.0 °C

Aktueller Druck 04:25 Uhr: 0963 hpa

Aktuelle Windgeschwindigkeit 03:32 Uhr: 2 km/h


Quelle: Meteoblue & DWD